2 Wochen in Deutschland

Heute nacht fliege ich nach Deutschland. Der Terminkalender ist voll. Ich besuche einige Startups mit dem Ziel interessante Beteiligungsmöglichkeiten zu finden. Ich werde Geschäftspartner treffen und mich mit ihnen austauschen. Ein Tag CEBIT, einen Tag Eröffnung des neuen Kunst-Outlets in Köln. Dann noch Termine mit dem Steuerberater, dem Rechtsanwalt, den Banken und dem Notar. 52 Termine an 7 Arbeitstagen. Ich werde in Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt und Hannover sein.

Ich freue mich auf die Reise, denn ich habe einige sehr vielversprechende Termine. Das ein oder andere Ergebnis werde ich hier im Blog veröffentlichen.

2 Gedanken zu „2 Wochen in Deutschland“

Hinterlasse einen Kommentar zu Frank Helmschrott Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>