Information von Blogs vor der Presse?

Ich habe heute einen interessanten Artikel bei Robert Basic gelesen, der in den Raum gestellt hat, ob nicht web 2.0 Unternehmen zuerst die wichtigsten Blogger informieren sollten und dann erst die Presse. Denn schließlich unterstützen ja die Blogs die Startups durch regelmäßige Berichte. Ich meine, das ist ein interessanter Ansatz und probiere es gleich mal aus.

Ich habe einigen mir bekannten Blogs gerade eine Pressemeldung zu meinem neuen Beteiligungsunternehmen PaulsMama.de gesandt. Diese darf aber 16.00 Uhr veröffentlicht werden. Die Presse erhält die Meldung erst morgen um 10.00 Uhr. Ich in auf die Ergebnisse sehr gespannt und werde hier im Blog davon berichten.

8 Gedanken zu „Information von Blogs vor der Presse?“

  1. Ich glaube, im Vergleich zu den ‘klassischen’ Medien, leben Blogs eher von höherer Exklusivität, denn von gesteigerter Aktualität.

    Oder ?

    Doch eine Kombination aus beidem ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>