Kategorie-Archiv: Allgemein

Back in sunny Cape Town

Ich bin zurück in Cape Town. Das Wochenende habe ich mit meiner Familie am Strand und am Pool verbracht.

Langebaan 1

Heute waren wir in Langebaan, ca. 1 Stunde von Cape Town entfernt. Im West Coast Nationalpark befindet sich eine Lagune mit türkisfarbenem Wasser und schneeweißen Sandstränden. Das Wasser hat hier ca. 25 Grad. Ein idealer Ort also um einen schönen sonnigen Sonntag zu verbringen. Auf der Fahrt durch den Nationalpark kann man Strauße, Springböcke, Schildkröten und andere Tiere sehen.

Hamburger Businessclub HHBC

Logo HHBC

Ich sitze hier gerade im Hamburger Businessclub HHBC und warte auf meinen nächsten Gesprächpartner. Im HHBC kann man als Mitglied Besprechungsräume mieten, es gibt ein angeschlossenes Restaurant in dem die Mitglieder speisen können. Eine sehr angenehme Atmosphäre, da nur Businessleute hier sind. Die Räume sind für Meetings perfekt ausgestattet und es gibt Service für Getränke und Speisen. Auf verschiedenen Veranstaltungen kann man außerdem Kontakte schließen und pflegen.

Ich habe heute noch 6 Termine. Dann schnell den Koffer zusammenpacken und ab zum Flughafen. Ich fliege heute nach Cape Town zurück. Es waren 2 anstrengende Wochen, aber auch sehr erfolgreich. Von einigen Ergebnissen werde ich die nächsten Tage berichten.

verschwundene Kommentare

Wie einige sicherlich bemerkt haben, ist gestern der Server dieses Blogs ausgefallen. Eine Festplatte war defekt. Nun sind einige Kommentare verloren gegangen. Diese waren offenbar noch nicht in der Sicherungskopie enthalten. Es ist also keine böse Absicht dahinter und auch keine Zensur, sondern eine technische Fehlfunktion.

Ich bitte hiermit um Entschuldigung. Jeder, der seine Kommentare vermisst, kann diese gerne noch einmal einstellen.

Danke und viele Grüße

Jens Kunath

2 Wochen in Deutschland

Heute nacht fliege ich nach Deutschland. Der Terminkalender ist voll. Ich besuche einige Startups mit dem Ziel interessante Beteiligungsmöglichkeiten zu finden. Ich werde Geschäftspartner treffen und mich mit ihnen austauschen. Ein Tag CEBIT, einen Tag Eröffnung des neuen Kunst-Outlets in Köln. Dann noch Termine mit dem Steuerberater, dem Rechtsanwalt, den Banken und dem Notar. 52 Termine an 7 Arbeitstagen. Ich werde in Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt und Hannover sein.

Ich freue mich auf die Reise, denn ich habe einige sehr vielversprechende Termine. Das ein oder andere Ergebnis werde ich hier im Blog veröffentlichen.

krank

Ich bin mittlerweile wieder gut in Cape Town angekommen. Die Sonne scheint, es sind 28 Grad. Aber ich habe mir in Deutschland einen Grippe-Virus eingefangen. Ich liege mit Schüttelfrost und Fieber im Bett. Und leide.

Ich denke aber auch die ganze Zeit an die Woche in Deutschland zurück. Das war sehr erfolgreich. Nicht nur Aufrund der Gründung des neuen Startups. Sondern auch, weil ich die Euphorie aufnehmen konnte und unglaublich viele Informationen gesammelt habe. Also noch schnell gesund werden und dann geht es an die Arbeit.