Über dieses Blog

Jens Kunath

Ich beschäftige mich seit 1995 beruflich mit dem Internet. Seitdem habe ich diverse Unternehmen erfolgreich aufgebaut. Das dabei angesammelte Kapital hilft mir heute, neue Projekte umzusetzen und in vielversprechende Startups zu investieren. In diesem Weblog schreibe ich regelmäßig meine Gedanken zu aktuellen Entwicklungen im Internet nieder.

Ende des Jahres 2004 bin ich vorübergehend als aktiver Player im Internetbusiness ausgestiegen und habe mich meiner Leidenschaft, dem Reisen, gewidmet. Aus allen meinen Unternehmen hatte ich mich zu diesem Zeitpunkt als Geschäftsführer zurückgezogen und anderen Managern das Tagesgeschäft überlassen. Während meiner Reisen bin ich in Cape Town, South Africa “hängen geblieben”. Warum? Weil es für mich die schönste Stadt auf der Welt ist. Fast immer scheint die Sonne, eine traumhafte Landschaft aus türkisfarbenem Meer, schneeweißen Stränden, saftig grünen Bergen. Dazu ein Lifestyle, wie man ihn in Europa kaum findet. Top-Restaurants, szenige Bars und Clubs, schöne Menschen. Ein Eldorado für Golfer, Surfer und sonstigen Sportliebhaber. Englischsprachig und dazu noch die gleiche Zeitzone wie in Europa. Was will man mehr?

Aber das süße Leben wurde mir zu langweilig. Ich habe festgestellt, dass es mich nicht befriedigt nur Beteiligungen zu halten. Nur die Sonne zu genießen, Golf zu spielen. Der Selbstversuch “Rentner mit 33″ ist gescheitert. Ich möchte wieder mitmischen. Wieder eigene Ideen umsetzen. So habe ich im Februar 2007 beschlossen, wieder aktiv in das Geschehen einzugreifen. Auf diesem Weblog können Sie diesen Prozess mitverfolgen.

Viel Spaß wünscht Ihnen

Jens Kunath

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>